INDUSTRIE Nicht-alkoholische Fertiggetränke
LAND USA
MITARBEITER 700.000
Webseite Coca-Cola

Die Coca-Cola Company steigert mithilfe von IT-Dienstleistungen ihre Agilität, Geschwindigkeit und globale Wettbewerbsfähigkeit.

Geschäftliche Anforderung

Die Coca-Cola Company wertet Verbraucher- und Branchentrends fortlaufend aus und entwickelt Prozesse und Instrumente zur Verbesserung der Beweglichkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit. 

Die Lösung

Coca-Cola ist eine Partnerschaft mit NTT DATA eingegangen, um Unterstützung bei der Verwaltung der Endnutzer-Landschaft zu erhalten und einen strategischen Partner bei der Entwicklung innovativer Lösungen zu gewinnen, der ihr dabei hilft, die zunehmend mobile Belegschaft zu automatisieren.

Ergebnisse

  • Gesteigerte globale Wettbewerbsfähigkeit und Agilität 
  • Verbesserter Kunden-Support durch 360-Grad-Einblick 
  • Kostensenkung und Umverteilung der Einsparungen in globales Branding
Führungskraft bei Coca-Cola

„Zwölf Monate nachdem wir NTT DATA Services – ehemals Dell Services – deswegen kontaktiert hatten, nutzten schon 10.000 unserer Mitarbeiter die neue Lösung ... Unsere Vertriebspartner haben jetzt einen vollständigen Überblick über ihre Kunden.“

Javier Polit Ehemaliger CIO,  Bottling Investments Group, The Coca-Cola Company

Anstatt den Blick nur auf das Auto vor sich zu richten, konzentrieren sich die besten Fahrer mindestens 500 Meter im Voraus auf die Straße, damit sie wissen, was kommt und Zeit haben, Ihren Kurs anzupassen und veränderten Bedingungen gerecht zu werden. Dasselbe gilt in der Wirtschaft. Als Branchenführer unternimmt die Coca-Cola Company bereits Schritte, um die Ziele, die sie sich bis weit ins 21. Jahrhundert hinein gesteckt hat, zu erreichen. Und hat erkannt, dass sie ihre Beweglichkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit noch weiter vorantreiben muss, um ihre Vision zu verwirklichen. 

Die Coca-Cola Company bewegt sich in schnellem Tempo, um die Nachfrage der Verbraucher zu decken und ihre Position als Branchenführer zu sichern. Täglich konsumieren Menschen in mehr als 200 Ländern 1,9 Milliarden Portionen ihrer Produkte. Als die Probleme mit den Desktop-PCs langsam die Effizienz beeinträchtigten und die Kosten stiegen, beauftragte das Unternehmen NTT DATA Services, ehemals Dell Services, mit der Lösung des Problems. Javier Polit, Chief Information Officer der Bottling Investments Group von The Coca-Cola Company, berichtet: "Es war schwierig, all unsere IT-Mitarbeiter so zu schulen, dass sie immer auf dem neuesten Stand der Technik sind und mit den verschiedenen Desktop-Technologien, die sich laufend verändern, Schritt halten. Wir mussten Lösungen finden, um die Prozesse für die Verwaltung von Desktops mit aktuellen Technologien effektiver zu gestalten. Das konnten unsere eigenen Mitarbeiter nicht leisten." 

Verbesserung des Services, Steigerung der Produktivität und höhere Einsparungen

Heute überwacht und verwaltet NTT DATA Services 25.000 Nutzer aller nordamerikanischen Standorte von Coca-Cola. „Wir können unseren Mitarbeitern jetzt einen besseren Service bieten“, sagt Polit. „Wir haben nun nicht mehr so viele technische Probleme, und wenn wir doch welche haben, werden sie schneller gelöst. Wir schneiden in den IT-Zufriedenheitsratings unserer Mitarbeiter jetzt deutlich besser ab und die Produktivität unserer Geschäftsbereiche ist ebenfalls gestiegen. Wir haben außerdem unsere Kosten senken können und einige der Einsparungen in Branding und andere Geschäftsbereiche investiert.“ 

Mehr Einblick für mehr Effizienz

Die Coca-Cola Company und ihre Bottling Investments Group arbeiteten mit NTT DATA Services an der Entwicklung von IT-Lösungen – auch wenn Services am Ende nicht Teil der Lösung sind. Damit mobile Vertriebsmitarbeiter von einem reaktionsschnelleren Kundendienst profitieren, ließ das Unternehmen sich z. B. von NTT DATA Services bei der Entwicklung und Einführung einer maßgeschneiderten Automatisierungsplattform für Verkaufsmitarbeiter unterstützen. „Zwölf Monate nachdem wir NTT DATA Services – ehemals Dell Services – deswegen kontaktiert hatten, nutzten schon 10.000 unserer Mitarbeiter die neue Lösung, bei deren Entwicklung unsere Technologieexperten in ihrem F&E-Labor geholfen haben. Diese Lösung umfasst neue Smartphones, AirWatch und Software, die auf Tablets läuft. Unsere Vertriebspartner haben jetzt einen vollständigen Überblick über ihre Kunden. Prozesse, die uns in der Vergangenheit Stunden gekostet haben, sind jetzt in Minuten erledigt.“

Der Feinschliff, der es Unternehmen ermöglicht, das Feld anführen

Die Coca-Cola Company wollte sicherstellen, dass sie Branchentrends auch in Zukunft mitgestaltet und ihnen nicht nur folgt. Deshalb nutzt sie das Internet of Things (IoT), um neue Erkenntnisse über Verbraucher zu gewinnen. „Aus IoT-Perspektive sind wir in unserem vertikalen Markt in vielerlei Hinsicht führend“, erklärt Polit. „Dank unserer Partnerschaft mit NTT DATA Services, ehemals Dell Services, stehen wir im Austausch mit echten Vordenkern. Ich kann gute Gespräche mit den Ingenieuren und Führungskräften führen, um meine eigene Branche besser zu verstehen, zu sehen, was die Trend sind, und entsprechend zu planen.“ Mithilfe von NTT DATA Services hat das Unternehmen außerdem mainframebasierte Workloads in die Cloud migriert. „Software-as-a-Service macht es möglich, schneller auf geschäftliche Veränderungen zu reagieren – dank höherer Agilität. Vor allem neue Funktionen können schneller bereitgestellt werden“, erklärt Polit. 

Eine konkrete Roadmap für jahrzehntelangen Erfolg

Heute steht The Coca-Cola Company auf Platz Eins der Rangliste des Fortune Magazine für globale Wettbewerbsfähigkeit, Mitarbeiterführung, Verwendung von Unternehmensressourcen und soziale Verantwortung. "Wir konnten unsere täglichen Geschäftsprozesse und Wirtschaftsmodelle verbessern — und bahnbrechende Lösungen schaffen, die uns helfen, uns von anderen abzuheben", sagt Polit. "Ich kann jederzeit zum Telefonhörer greifen oder eine SMS an unsere Vertreter von NTT DATA Services, ehemals Dell Services, schreiben, um eine ganz konkrete Frage zu stellen oder strategische IT-Lösungen zu besprechen. Es ist großartig, einen Partner zu haben, der erreichbar ist."*

*Diese Fallstudie wurde ursprünglich von Dell Services verfasst. Dell Services heißt seit November 2016 NTT DATA Services.

 
Fallstudien untersuchen